"Die Koziber" Elisabeth Swoboda (Mitte) mit "Frau Kaiser" (Ellen Umlauf, li.) und "Gitti Schimek" (Marianne Mendt)

© ORF

Einfache Sprache
06/26/2019

Schauspielerin Brigitte Swoboda ist gestorben

Die Schauspielerin Brigitte Swoboda aus der Fernseh-Serie „Kaisermühlen Blues“ ist am 24. Juni gestorben.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 24. Juni verstarb die bekannte
österreichische Schauspielerin
Brigitte Swoboda im Burgenland.
Brigitte Swoboda wurde 76 Jahre alt.

Brigitte Swoboda wurde am 1. Februar 1943
im 20. Bezirk in Wien geboren.
Mit 17 Jahren begann Brigitte Swoboda
im Theater als Schauspielerin.

Bis zum Jahr 2003 war Brigitte Swoboda
Mitglied vom Volkstheater in Wien.

Bekannt wurde sie durch ihre Rolle
als Hausmeisterin Elisabeth Koziber
in der ORF-Fernseh-Serie „Kaisermühlenblues“.