Zelda Williams und Robin Williams bei der "Old Dogs"-Premiere 2014.

© Deleted - 1114380

WERBUNG
02/09/2016

Robin Williams Tochter wird Schauspielerin

Zelda Williams, die Tochter von Robin Williams, will in die Schauspielerei. Wie ihr Vater.

Robin Williams war als einer der witzigsten
und besten Schauspieler weltweit bekannt.
Durch seine Filme gewann er viele Preise
und verdiente sehr viel Geld.
Im echten Leben war er
nicht so glücklich wie in seinen Filmen.

Am Anfang seiner Karriere war er abhängig
von Alkohol und Drogen.
Er schaffte es, seine Sucht viele Jahre lang zu bekämpfen.
Dann kam die Sucht im Jahr 2006 wieder
und er bekämpfte sie wieder.
Im August 2014 tötete er sich selbst in seinem Haus.
Da kam dann heraus, dass er krank war.

Seine Tochter heißt Zelda und versucht
seit einiger Zeit, Schauspielerin zu werden.
Sie wird bald in einer neuen Fernseh-Serie zu sehen sein.
Ein wenig Erfahrung hat sie bereits
aus einer anderen Fernseh-Serie.
Ein Jahr nach dem Tod von ihrem Vaters hat sie im Internet
etwas über die Krankheit von ihm geschrieben.
Mit ihrer Nachricht wollte sie Menschen, die dieselbe
Krankheit haben, Mut machen und
sagen, dass es wieder besser werden kann.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.