Einfache Sprache
18.10.2017

Lastwagenfahrer lässt Kind fahren

Auf der Westautobahn hat ein Lastwagenfahrer einen 10-jährigen Buben den Lastwagen lenken lassen. Der Fahrer filmte den Buben dabei.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Ein 38-jähriger Lastwagenfahrer aus Oberösterreich,
hat auf der Westautobahn einen 10-jährigen Buben
den Lastwagen lenken lassen.
Dabei filmte der 38-Jährige den 10-jährigen Buben
vom Beifahrer-Sitz aus mit seinem Handy.
Der Mann, wurde vom Vater von dem 10-jährigen Buben
bei der Polizei angezeigt.

Der Vorfall war bereits im März 2017,
um 2 Uhr in der Früh.
Bei dem 38-jährigen handelt es sich
um einen Bekannten vom Vater vom Buben.

Der 38-jährige Mann hat den 10-jährigen Buben
angeblich dazu aufgefordert, den Lastwagen zu lenken.
Es war auch ein Anhänger am Lastwagen befestigt.

Der Mann, wurde wegen Gefährdung der körperlichen Sicherheit
und fahrlässiger Gemein-Gefährdung angezeigt.