Switzerland's Lara Gut reacts in the finish area after she competed during FIS Alpine Skiing World Cup Women's Alpine combined event on March 13, 2016 in Lenzerheide. / AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI

© APA/AFP/FABRICE COFFRINI

Einfache Sprache
03/15/2016

Lara Gut gewinnt die große Kristall-Kugel

Am Sonntag, 13.März hat die Schweizerin Lara Gut den 3. Platz im letzten Ski-Rennen vom Gesamt-Weltcup erreicht.

Die Schweizerin Lara Gut freute sich sehr
über ihren 3. Platz beim letzten Rennen.
Dadurch hat sie nämlich auch den Gesamt-Weltcup gewonnen.
Der Gesamt-Weltcup ist ein Ski-Wettbewerb
in dem Skifahrer von der ganzen Welt gegeneinander antreten.
Lara Gut ist seit dem Jahr 1995 die erste Schweizerin,
die den Gesamt-Weltcup gewonnen hat.

Die österreichische Ski-Fahrerin Michaela Kirchgasser erreichte
den 2. Platz im Gesamt-Weltcup.
Als Preis hat Lara Gut eine große Kristallkugel gewonnen.
Michaela Kirchgasser und Wendy Holdener, auf dem 3. Platz,
haben eine kleine Kristall-Kugel bekommen.
Lara Gut hat in ihrer gesamten Zeit als Ski-Fahrerin zum 1. Mal
eine große Kristall-Kugel gewonnen.



eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.