© Screenshot Facebook

WERBUNG
05/25/2016

Kinder-Schokolade ist eine sehr beliebte Süßigkeit

Zurzeit sind auf der Verpackung von der Kinder-Schokolade deutsche Fußball-Spieler abgebildet. Die fremden-feindliche Organisation „Pegida“ ist darüber verärgert.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Die Kinder-Schokolade in Deutschland hat sich
etwas Neues einfallen lassen.
Kinder-Schokolade ist ein Produkt von der italienischen
Firma Ferrero, die auch in Deutschland ihre Produkte herstellt.
Von 10. Juni bis 10. Juli läuft die Fußball Europa-Meisterschaft.
Deswegen hat Ferrero beschlossen, die Kinder-Fotos
von der Deutschen Fußball-Mannschaft
auf die Verpackungen der Kinder-Schokolade zu drucken.

Das sollte nur normale Werbung sein.
Aber die fremden-feindliche Organisation „Pegida“
hat sich sofort darüber beschwert.
Auf den Verpackungen mit den Kinderfotos der deutschen
Spieler, sind auch einige Spieler abgebildet,
die eine dunklere Hautfarbe haben.
Es sind auch einige mit nicht deutschen Namen
auf den Verpackungen abgebildet.
Das ist der Grund, dass die „Pegida
sich über diese neue Aktion beschwert.
Die „Pegida“ hat ein Bild von den Kinderfotos
der deutschen Fußballer ins Internet gestellt
und sich darüber beschwert.

Ferrero hat darauf reagiert.
Sie haben im Internet geschrieben,
dass sie mit solchen fremden-feindlichen
Aussagen nichts zu tun haben wollen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.