© APA/HELMUT FOHRINGER

Einfache Sprache
07/12/2019

Jeder 4. Wiener bleibt im Urlaub in Wien

Eine Umfrage unter 500 Wienern hat ergeben, dass sie im Urlaub lieber in Österreich bleiben.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Die Wirtschaftskammer hat eine Umfrage
in Wien über die Urlaubs-Ziele der Wiener gemacht.
Die Wirtschaftskammer setzt sich für Rechte
von Unternehmern in Österreich ein.
Bei der Umfrage wurden 500 Wiener befragt.
Die Hälfte der Befragten verbringt den Urlaub
in Wien oder in den anderen Bundesländern.
Die Hälfte der Befragten bleibt also in Österreich.
Jeder 4. Befragte bleibt im Urlaub nur in Wien.
Jeder 3. Befragte reist in ein Land in Europa im Urlaub.
Jeder 10. Befragte macht eine Fernreise während dem Urlaub.

Zu den beliebtesten Aktivitäten im Sommer in Wien zählen
ein Spaziergang in der Stadt, gefolgt von Sport im Freien,
gefolgt von einem Freibad-Besuch und Wandern.
Auch Kinobesuche oder Einkaufen sind beliebt.