© ILR

Einfache Sprache
08/01/2019

Die Eröffnung vom Literaturcafé Ohrenschmaus

Seit dem 26.Juli 2019 ist das Literaturcafé Ohrenschmaus auf dem Badeschiff eröffnet. Es ist ein Treffpunkt für alle.

von Inklusive Lehrredaktion

Am 26. Juli 2019 eröffnete das
inklusive Literaturcafé Ohrenschmaus

am Badeschiff Wien.
Mit inklusive ist gemeint,
dass jeder Mensch
ganz natürlich dazu gehört.
Egal wie er aussieht, welche Sprache er spricht
oder ob er eine Behinderung hat.
Das Literaturcafé Ohrenschmaus ist ein Lokal für alle.
Jeder ist willkommen.

Die einzige Voraussetzung ist gegenseitiger
Respekt und Toleranz.
Es ist ein Treffpunkt für Menschen
mit und ohne Behinderung.
Es ist auch ein Arbeitsplatz für
Menschen mit und ohne Behinderung.
Es ist ein Treffpunkt für alle die sich für
Literatur interessieren.

Der Gastraum vom Badeschiff ist barrierefrei.
Barrierefrei heißt, dass man es auch mit dem Rollstuhl
erreichen kann und sich dort fortbewegen kann, ohne
Stufen steigen zu müssen.
Dort kann man auf einer Rampe in das obere
Stockwerk kommen kann.

Das Literaturcafé Ohrenschmaus
ist am Badeschiff in Wien.

Das Badeschiff ist im 1. Wiener-Bezirk,
zwischen der Urania und der Schwedenbrücke.
Hinter der Urania, über die Straße kommt man
auch mit dem Rollstuhl zum Donaukanal hinunter.
Das Literaturcafé Ohrenschmaus ist eine Zusammenarbeit
vom Badeschiff Wien und dem Literaturpreis
Ohrenschmaus.

Literaturpreis

Der Literaturpreis Ohrenschmaus zeichnet Texte
von Menschen mit Lern-Behinderung und

mit Schreibtalent aus.
Die Texte ermöglichen den Lesern neue Einblicke
in das Leben
und Denken der Autoren.
Dadurch werden Berührungs-Ängste abgebaut.
Das fördert die Inklusion von Menschen mit
Lernbehinderung in die Gesellschaft.
Inklusion bedeutet, dass man alle Menschen
in die Gesellschaft mit einbezieht.

Regelmäßige Veranstaltungen

Das Literaturcafé Ohrenschmaus ist regelmäßig
Gastgeber für Veranstaltungen.

Menschen mit und ohne Behinderung gestalten
gemeinsam Lesungen, Ausstellungen und vieles mehr. 
Das Programm für die nächsten Monate findet ihr unter:

http://www.licaohrenschmaus.at/

 

Ein Artikel über das Programm am Eröffnungsabend ist hier