SPO-KOBE-BRYANT-KILLED-IN-HELICOPTER-CRASH-IN-CALABASAS-HILLS

© APA/AFP/GETTY IMAGES/Harry How / Harry How

Einfache Sprache
01/28/2020

Bekannter Basketball-Spieler Kobe Bryant ist tot

Der amerikanische Basketball-Spieler Kobe Bryant ist bei einem Hubschrauber-Absturz gestorben.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Der 41-jährige Basketball-Spieler Kobe
Bryant ist am 25.Jänner 2020 bei einem
Hubschrauber-Absturz gestorben.
Bei dem Absturz ist auch seine 13-jährige
Tochter Gianna gestorben.
Der Absturz passierte in der Nähe von Los
Angeles in den USA.
Bryant und seine Tochter waren gerade auf
dem Weg zu einem Basketballspiel.

Bryant war einer der besten Basketball- Spieler
der Geschichte.

Er spielte bei der nordamerikanischen
Profi-Mannschaft LA-Lakers.
Mit den LA-Lakers gewann er 2 Mal die
Olympische Gold-Medaille.
Er beendete seine Karriere 2016.
Bryant hatte insgesamt vier Kinder mit seiner
Ehefrau Vanessa.
Viele Menschen sind sehr traurig
über dem Tod von Kobe Bryant.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.