Gäste vom Wiener Opernball

© KURIER/Rainer Eckharter

Einfache Sprache
01/19/2018

Am 8. Februar findet der Wiener Opernball statt

Der Wiener Opernball wird am 8. Februar 2018 in Wien stattfinden. Er wird zum zweiten Mal von Maria Großbauer organisiert.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 8. Februar ist wieder der Wiener Opernball.
Die Veranstaltung wird auch im Fernsehen gezeigt.
Der Opernball wird zum zweiten Mal
von Maria Großbauer organisiert.
Wie im Jahr 2017 werden Textzeilen
aus berühmten Opern
in der ganzen Staats-Oper zu sehen sein.
Bei der Eröffnung wird französische Musik gespielt.
Es werden auch 2 österreichische Sänger singen.
Die Hauptblume ist dieses Jahr die Ranunkel.

Der Opernball-Gast von Richard Lugner
Dieses Jahr geht Richard Lugner mit der
Schauspielerin Melanie Griffith zum Opernball.
Melanie Griffith wird am 6. Februar in Wien landen.
Am 7. Februar gibt sie gemeinsam
mit Richard Lugner eine Pressekonferenz.

Melanie Griffith wurde 1957 als Tochter von der
bekannten Schauspielerin Tippi Hedren geboren.
Mit 12 Jahren stand Melanie Griffith
das erste Mal vor einer Kamera.
In den 1980er Jahren war Melanie Griffith
eine sehr bekannte Schauspielerin.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.