Großes Interesse: Bei der Pressekonferenz in Innsbruck waren zahlreiche Journalisten anwesend. 

© APA/EXPA/JOHANN GRODER

Einfache Sprache

9 Personen wegen Doping bei der Nordischen WM festgenommen

9 Personen wurden wegen Doping bei der Nordischen WM festgenommen. Auch die 2 österreichischen Langläufer Dominik Baldauf und Max Hauke wurden festgenommen.

von Inklusive Lehrredaktion

02/28/2019, 02:05 PM

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 27. Februar wurden bei der Nordischen
WM in Tirol 9 Personen festgenommen.
Die Nordische Weltmeisterschaft ist ein Ski-Wettbewerb.
Die österreichischen Langläufer Dominik
Baldauf und Max Hauke wurden festgenommen.
Als Grund wurde Eigenblut-Doping genannt, was
im Sport verboten ist.
Blut-Doping ist eine verbotene Methode, um Sportler
leistungsfähiger zu machen.
Bereits bei den Olympischen Spielen 2006 und 2014
wurden Mitglieder vom österreichischen Langlauf-Team
beim Doping erwischt.

ÖSV-Langlaufchef Markus Gandler ist schockiert.
Er sagt, dass Baldauf und Hauke wegen Doping nie
auffällig waren.
ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel hat erklärt,
dass Markus Gandler entlassen wird.
Er wird noch bis zum Ende der WM bleiben.

Ein Arzt aus Deutschland ist ein Hauptverdächtiger.
Er wurde auch festgenommen.
Die Polizei hat schon seit mehreren Monaten ermittelt.
Der deutsche Arzt soll mit Kollegen schon seit Jahren Blutdoping
an Sportlern durchführen.
Die Verdächtigen werden derzeit befragt.
Innerhalb von 48 Stunden wird dann entschieden, ob sie
in Untersuchungshaft kommen.
Es wird nicht ausgeschlossen, dass weitere Personen
betroffen sind.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

9 Personen wegen Doping bei der Nordischen WM festgenommen | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat