© TVG

Werbung
06/30/2022

Technologie trifft Design: So stylish kann eine Klimaanlage sein

Die Funktionalität steht beim Kauf einer Klimaanlage an erster Stelle. Doch auch die Ästhetik sollte dabei nicht zu kurz kommen. Wir zeigen Ihnen eine Klimatisierungslösung, die nicht nur durch smarte Funktionen, sondern auch durch großartiges Design überzeugt. 

Im Sommer punkten Klimaanlagen, die für angenehme Kühle sorgen. In puncto Design können allerdings nur wenige Gerätschaften wirklich überzeugen: Oft wirken die Frischespender klobig und unästhetisch. Doch besonders bei Geschäftsanwendungen, so zum Beispiel im Einzelhandel oder in der Gastronomie, ist ein stimmiges 360-Grad-Konzept für ein positives Kundenerlebnis entscheidend. Dementsprechend groß ist hier die Nachfrage nach einer passenden und ansprechenden Klimatisierungslösung. Wir haben das Thema genauer unter die Lupe genommen und sind auf das Design der Hitachi Silent-Iconic gestoßen, welches nicht nur besonders smart, sondern auch fesch ist. 

Geschaffen, um sich harmonisch zu integrieren

Viele Gewerbetreibende sehnen sich nach einem Klimaanlagendesign, das sich problemlos in den Innenraum einfügt und kaum wahrgenommen wird. Aber auch die Kosten sollen dabei möglichst gering gehalten werden. Zwar sind Geräte mit verdeckten Kanälen meist die erste Wahl bei dezenten Klimatisierungslösungen, im Vergleich zu klassischen Kassettengeräten sind diese aber auch deutlich teurer.

Hitachi hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, ein Produkt zu entwickeln, welches nicht nur durch eine schlichte und elegante Optik glänzt, sondern auch kosteneffizient ist. Im Jahr 2020 wurde deshalb ein innovatives Klimaanlagendesign geboren, welches die Ästhetik eines jeden Raums aufwertet: die Hitachi Silent-Iconic.

Ein Design, das auf anspruchsvolle Architektur eingeht

Die Klimaanlage besteht dabei aus einer hochwertigen 4-Wege-Kassetteneinheit-Designplatte, die für ein „ruhiges“ Erscheinungsbild sorgt und eine stimmige Optik schafft. Durch die stromlinienförmigen Luftauslässe und den Lamelleneinlass in der Mitte wird der visuelle Eindruck außerdem weiter minimiert und das Aussehen verbessert. Der schwarze Luftauslass vermittelt dabei einen Eindruck von Einfachheit, ohne an Eleganz zu verlieren. 

Doch die hochwertige Design-Optik schränkt die Leistung der Klimaanlage nicht ein. Im Gegenteil: Dank der verstellbaren Luftauslässe und Gentle-Cool-Funktion wird ein Kaltzugeffekt vermieden und der Raum kann sanft abkühlen. Somit ist es auch kaum verwunderlich, dass das Panel seit seiner Veröffentlichung mehrere renommierte Auszeichnungen erhalten hat, darunter zum Beispiel die Red Dot: Best of the Best [2021] Auszeichnung im Produktdesign.

Montage und Wartung waren noch nie einfacher

Durch neuartige Schiebeecken wird zudem der Zugang zu den Geräten erleichtert. So können auch der Prozess der Installation sowie die Filterwartung beschleunigt und optimiert werden. Sparen Sie also bei der regelmäßigen Überprüfung und dem Austauschen von Filtern durch Profis – beispielsweise durch TVG – Zeit und Kosten.

Besonders geeignet ist das Designpanel für Restaurants und Bars, Kunstgalerien, Foyers und Warteräume sowie Premium-Einzelhandelsgeschäfte. Ob die Silent-Iconic-Klimatisierungslösung auch für Ihre Räumlichkeit geeignet ist, erfahren Sie ebenfalls am besten vom Profi. Die ExpertInnen von TVG beraten Sie hierzu gerne.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.