© Apple

Werbung
12/14/2020

Apple iPad Air 4 (2020) vs Samsung Galaxy Tab S7

Sowohl die Firma Apple als auch Samsung haben im Jahr 2020 neue Tablets auf den Markt gebracht. Das iPad Air 4 überzeug mit dem neuen A14 Bionic-Chipsatz und das Galaxy Tab S7 mit der 5G Konnektivität.

Damit Sie einen besseren Überblick erhalten, möchten wir Ihnen im folgenden Text die Geräte beider Hersteller vorstellen.

Das Design

In vielerlei Hinsicht scheinen sowohl das Air iPad 4 2020 als auch das Galaxy Tab S7 von dem Apple iPad Pro 11 (2018) inspiriert worden zu sein. Beide technischen Geräte haben abgerundete Ecken, schmalere Einfassungen und einen USB-C Anschluss. Wenn beide Tablets nebeneinander ist es schwer zu erkennen, welches Tablet von Apple und welches von Samsung ist.

Das iPad Air 4 2020 ist aus einem Stück recyceltem Aluminium hergestellt und ist in Rosegold, Silber, Space Grau, Grün und Himmelblau erhältlich. Das Samsung Galaxy Tab S7 gibt es in weniger Farben. Dazu gehören  Mystik Bronze, Silber und Schwarz.

An der Oberseite des iPad 4 hat Apple einen Verriegelungsknopf eingebaut. Dieser Knopf ist bereits bei dem iPad Pro vorhanden und dient zum Wecken des Tablets. Bei dem neuen iPad  Air 4 wurde er geschickt als Touch-ID Sensor eingesetzt. Das bedeutet, dass es bei diesem iPad Modell noch keine Gesichter Erkennung gibt.

Auch das Samsung Galaxy Tab S7 hat keine Gesichtserkennung. Der Fingerabdruckscanner befindet sich nicht mehr in der Sperrtaste, sondern im Bildschirm. Auf der Rückseite können Sie den Samsung S Pen aufbewahren.

Der Bildschirm

Wenn es um die Bildschirme geht, unterscheiden sich die beiden Tablets voneinander. Der bessere Bildschirm ist definitiv von Samsung. Das Samsung Galaxy Tab S7 hat ein 11-Zoll Panel mit Bildwiederholraten von 120 Hz und 2560 x 1600 Pixeln. Fußball Wetten, Spiele, filme und Netflix können Sie sich in höchster Qualität ansehen.

Das Apple iPad Air 4 2020 hat ein 10.9 Zoll Bildschirm und nur 2360 x 1640 Pixel. Das ergibt in etwa eine Bildwiederholrate von 60 Hz. Auch das ist nicht schlecht, zählt aber eher zum Durchschnitt für LCD-Bildschirme. Es lässt sich nicht leugnen, dass das Samsung Tablet etwas besser abschneidet.

Auch das Pixel pro Zoll Verhältnis ist bei dem Galaxy Tab S7 höher. Das Samsung Tablet ist mit den 274 ppi im Vergleich zu den 364 ppi des iPad Air 4 2020 besser. Dennoch überzeugen beide Tablets und der Unterschied ist mit dem bloßen Auge kaum zu sehen.

Die Software und andere Merkmale

Das iPad Air 4 2020 wird von dem neuesten A14 Bionic-Chipsatz angetrieben. Dieser nutzt einen neuronalen Motor, der maschinelles Lernen ermöglicht. Der neue A14 Chip wurde unter anderem auch in der neuen iPhone 12 Reihe verbaut und zählt zu den schnellsten Prozessoren, die zurzeit erhältlich sind. Das läuft darauf hinaus, dass das iPad 4 2020 sehr schnell ist.  Dank des maschinellen Lernens können Sie unter anderem eine feinere Fotobearbeitung und eine höhere Grafikleistung genießen.

Das iPad Air 4 läuft aktuell mit dem iPadOS 14. Das neueste Update hat einige großartige und neue Funktionen mit sich gebracht. Android Geräte können hier leider noch nicht ganz mithalten.

Mit dem Apple Pencil können Sie unter anderem die neue Scribble-Funktion nutzen. Sie können mit dieser Anwendung in ein beliebiges Textfeld schreiben und den handgeschriebenen Text in einen digitalen umändern lassen. Des Weiteren wurde die Funktion Home und Notizen neugestaltet und die Übersetzungsfunktion hat einen stärkeren Fokus auf den Datenschutz.

Das Samsung Galaxy Tab S7 verfügt über einen Snapdragon 865 Plus Chipeinsatz mit Okta-kern. Der neuronale Prozessor ist 77% schneller als der des Galaxy Tab S6. Der neue und verbesserte Stift bietet eine niedrige Latenzzeit und lässt sich an der Rückseite des Tablets aufbewahren. Die Stifte beider Hersteller ähneln sich in der Funktion sehr.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.