Urlaub in der Corona-Krise

© dpa-Zentralbild/Patrick Pleul / Patrick Pleul

Chronik Wien
05/14/2020

Wien-Währing: Mann stürzte von Terrasse auf Gehsteig

Der 45-Jährige zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu.

Am Mittwochvormittag verunfallte ein 45-jähriger Mann, der sich laut eigenen Angaben auf seiner Terrasse in der Währinger Straße in die Sonne legen wollte. Er dürfte das Gleichgewicht verloren haben und stürzte etwa fünf Meter in die Tiefe. Dort landete er auf dem Gehsteig. 

Der Mann erlitt laut Polizei mehrere lebensgefährliche Verletzungen und wurde von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Das Landeskriminalamt untersuchte den Unfallhergang und konnte die Schilderungen des Mannes vorerst bestätigen und Fremdverschulden ausschließen.

Verpassen Sie keine Meldung von PolizeiFeuerwehr oder Rettung mit dem täglichen KURIER-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.