Tretroller

© Kurier / Juerg Christandl

Chronik Wien
06/23/2020

Wien-Penzing: Kinder auf Tretroller bei Unfall verletzt

Eines der Kinder stieß mit einem Auto zusammen.

Ein 72-jähriger Autofahrer soll am Montag in eine Garageneinfahrt in der Missindorfstraße eingebogen sein und dabei zwei Burschen im Alter von sechs und acht Jahren, die am Gehsteig auf einem Tretroller unterwegs waren, zum Sturz gebracht haben. 

Laut eigenen Angaben soll der Autofahrer die Kinder gesehen haben und auch angehalten haben, allerdings sei einer der Burschen gegen sein Auto gestoßen. Das zweite Kind sei schon vorher, ohne Kontakt mit dem Auto gehabt zu haben, gestürzt. 

Die Kinder, die laut Polizei in Begleitung ihrer Mutter unterwegs waren, wurden leicht verletzt, mussten aber nicht ins Krankenhaus gebracht werden. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.