Polizeiauto Polizei

© Gnedt Martin

Leopoldstadt
05/11/2014

Brutaler Überfall in Venediger Au

Ein 24-Jähriger wurden von vier Männern geschlagen und getreten. Zwei Verdächtige wurden festgenommen.

Ein 24-Jähriger ist in der Nacht auf Sonntag in der Venediger Au, nahe dem Wiener Praterstern, in der Leopoldstadt brutal überfallen und verletzt worden. Die vier Täter schlugen den Mann nieder und traten auf ihr am Boden liegendes Opfer ein. Zwei Verdächtige konnten unmittelbar nach der Tat festgenommen werden. Sie hatten einen Schlagring bei sich.

Zunächst hatte das Quartett den Mann kurz nach Mitternacht bedroht und die Herausgabe von Geld und Telefon verlangt. Noch bevor der 24-Jährige reagieren konnte, wurde er zusammengeschlagen. Die Räuber durchsuchten ihr Opfer und nahmen Bares und das Handy an sich.

Der Verletzte wurde in ein Spital gebracht. Im Zuge einer Streifung wurden zwei Verdächtige am Praterstern erkannt. Der 18-und ein 21-Jähriger befanden sich am Sonntag in Haft. Nach ihren Komplizen wurde gefahndet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.