Der Notarzt führte die Erstversorgung durch

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien

Unbekannter rammte Lokalgast in Wien Messer in den Oberschenkel

Die Polizei musste in der Nacht auf Mittwoch zu einem Einsatz am Keplerplatz ausrücken.

11/30/2022, 12:43 PM

Am Dienstagabend feierte eine geschlossene Gesellschaft in einem Lokal am Keplerplatz eine Party. Um kurz vor 20 Uhr betraten drei Männer das Restaurant und begannen mit den Gästen zu streiten. Die Auseinandersetzung eskalierte, einer der Männer zückte daraufhin ein Messer und rammte es einem Lokalgast in den Oberschenkel. Anschließend ergriffen sie die Flucht.

Suche ohne Erfolg

Als die Beamten im Lokal in Favoriten eintrafen, war die Berufsrettung Wien bereits vor Ort und versorgte den Verletzten. Im Zuge der ersten Erhebungen konnten drei Täter ermittelt werden, nach denen die Polizei derzeit fahndet. Die Suche verlief bislang erfolglos. Die Ermittlungen laufen.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Unbekannter rammte Lokalgast in Wien Messer in den Oberschenkel | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat