Michael Ludwig, Barbara Novak

© Robert Kratzer

SPÖ Wien: Barbara Novak soll neue Parteimanagerin werden
02/19/2018

SPÖ Wien: Barbara Novak soll neue Parteimanagerin werden

41-jährige Döblinger Gemeinderätin ist langjährige Ludwig-Vertraute.

von Josef Gebhard

Nach der Wahl Michael Ludwigs zum neuen Parteichef der Wiener SPÖ steht heute, Montag, die erste größere personelle Weichenstellung an. Neue Landesgeschäftsführerin soll dem Vernehmen nach Barbara Novak werden. Offiziell fixiert werden soll die Entscheidung bei der Sitzung der Parteigremien am Vormittag. Novak würde damit Sybille Straubinger nachfolgen, die seit 2016 Parteimanagerin war.

Die 41-jährige Novak ist seit 2001 Gemeinderätin und seit 2015 Vorsitzende der Döblinger Bezirkspartei. Sie gilt als enge Vertraute von Ludwig und hat ihn schon früh im Rennen um die Nachfolge von Michael Häupl offen unterstützt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.