© Jake Sudgen / Wien Holding

Chronik Wien
01/15/2019

Neuer Twin City Liner hat Ärmelkanal überquert

Jetzt geht es von Rotterdam über den Rhein-Main-Donau-Kanal weiter nach Wien. Saisonstart ist am 29. März.

Der neue Twin City Liner ist bereits auf dem Weg nach Wien. Der Schnellkatamaran hat seine Reise am 11. Jänner 2019 im Hafen Cowes auf der britischen Isle of Wight, wo er gebaut wurde, begonnen und ist nach einem Zwischenstopp in Dover sicher in Rotterdam angekommen. Von hier aus nimmt die Weiterfahrt nach Wien noch ca. 2,5 Wochen in Anspruch.

Der 40 Meter lange Katamaran fasst mit 250 Passagieren fast doppelt so viele wie seine Vorgänger, die derzeit zwischen Wien und Bratislava unterwegs sind. Bereits im Oktober 2017 hat die Central Danube, ein Unternehmen der Wien Holding und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien, den Bau des neuen Twin City Liner in Auftrag gegeben. Rund sieben Millionen Euro wurden in das neue Schiff investiert.

 

Anfang Jänner 2019 hat der neue Twin City Liner, seine Reise nach Wien angetreten. Dank guter Wetterbedingungen konnte das Schiff in rund 50 Minuten den Ärmelkanal überqueren. Gestartet in Cowes  ging es nach einem Zwischenstopp zur Treibstoffbunkerung in Dover weiter nach Rotterdam.

der_twin_city_liner_ist_bereits_auf_dem_weg_nach_wien_c_jake_sugden.jpg

Über das Binnenwasserstraßennetz geht es nun in rund 2,5 Wochen bis nach Wien. Rund 1600 Kilometer Flussfahrt liegen noch vor dem neuen Twinny, bis er den sicheren Hafen in Wien erreicht haben wird.

Die Zeit bis zum Saisonbeginn am 29. März wird dann für letzte kleinere Arbeiten und vor allem für Trainingsfahrten auf der Heimstrecke des neuen Twin City Liners am Donaukanal und der Donau bis Bratislava genutzt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.