THEMENBILD: POLIZEI / VERKEHR / KONTROLLE

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Wien
03/31/2020

Mehrfach angezeigt: Raser fuhr bei Flucht gegen Hauswand

Der 21-Jährige hatte keinen Führerschein und verweigerte einen Alkomattest.

Beamte der Polizeiinspektion Anton Baumgartner Straße wollten in der Nacht von Samstag auf Sonntag einen Raser anhalten. Doch nachdem die Polizisten das Blaulicht aktiviert hatten, gab der Lenker noch mehr Gas.

Mit überhöhter Geschwindigkeit fuhr er auf der Breitenfurter Straße von Wien-Liesing in Richtung Wien-Meidling. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und fanden das abgestellte Auto schließlich in der Steiningergasse.

In der Nähe konnten die Beamten eine flüchtende Person anhalten. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei dem 21-Jährigen um den Beifahrer. Er gab an, dass der Fahrzeuglenker bei der Flucht zuerst auf den Gehsteig und anschließend gegen eine Hausmauer gefahren war.

Auch konnten die Polizisten den Namen des Fahrers in Erfahrung bringen. Im Kofferraum fanden sie zudem einen neun Monate alten Rottweiler. Der Hund wurde an die Tierrettung übergeben und ins Tierquartier gebracht.

Einige Zeit später meldete sich am Notruf eine Zeugin. Die Frau beobachtete den Lenker, wie er zurück zum Fahrzeug kam. Diesmal gelang es den Beamten, den Mann noch vor Ort anzuhalten.

Kein Führschein, dafür Cannabis

Nachdem der 21-Jährige einen Alkomattest verweigerte und keinen Führerschein vorweisen konnte, wurde ihm die Weiterfahrt untersagt. Bei einer Durchsuchung stellten die Polizisten Suchtmittel - vermutlich Cannabiskraut - und einen Schlagring sicher.

Der Mann wurde wegen diverserer Gesetzesübertretungen angezeigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.