© LPD Wien

Chronik Wien
12/03/2021

Mehrere Meter von Lkw mitgezogen: Motorradfahrer schwer verletzt

Der 26-jährige Fahrer kam bei einem Auffahrunfall unter einen Lkw und musste schwerverletzt ins Spital gebracht werden.

Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall in der Winckelmannstraße in Rudolfsheim-Fünfhaus, bei dem ein junger Motorradlenker schwer verletzt wurde.

Ein Lkw fuhr die Straße Richtung Mariahilfer Straße. Zur selben Zeit befand sich vor ihm ein 26-jähriger Mann auf seinem Motorrad. Im Zuge des Kolonnenverkehrs kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem der Motorradfahrer stürzte, unter den Lkw kam und mehrere Meter mitgezogen wurde, bis der 46-jährige Lkw-Fahrer die Fahrt stoppte.

Dadurch wurde der 26-Jährige schwer verletzt und mit Verdacht auf Wirbelsäulenverletzungen ins Spital gebracht.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.