Feuerwehr, Wiener Berufsfeuerwehr,Feuerwehrauto,Blaulicht,Feuerwehr Auto,Einsatzfahrzeug

© GNEDT/KURIER /martin gnedt

Floridsdorf
11/07/2014

Mann starb bei Wohnungsbrand

Leiche nach erloschenen Zimmerbrand in Floridsdorf gefunden.

Ein - bei Eintreffen der Feuerwehr bereits erloschener - Zimmerbrand hat am Freitag in Wien ein Todesopfer gefordert. Wie Feuerwehr und Polizei mitteilten, wurden die Einsatzkräfte am Abend wegen eines möglichen Gaslecks informiert. Tatsächlich stammte der Geruch aber von einem bereits erloschenen Brand.

Die Feuerwehr, die durch das Fenster in die betreffende Wohnung einstieg, fand dort eine männliche Leiche. Die exakte Todesursache wurde noch nicht festgestellt, als wahrscheinlich gilt eine Rauchgasvergiftung. Grund zur Evakuierung der Wohnhausanlage in der Jedleseer Straße in Floridsdorf bestand laut Polizei nicht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.