A23, Unfall

© Wiener Berufsrettung

Wien
06/11/2013

Karambolage auf A23: Lenkerin schwer verletzt

Zwei Lkw und drei Pkw in Unfall verwickelt.

Zwei Lkw und drei Pkw sind heute, Dienstag, gegen 7.50 Uhr an einer Karambolage auf der Südosttangente (A23) beteiligt gewesen. Bei dem Unfall im Bereich des Absbergtunnels wurde laut Wiener Berufsrettung eine etwa 70-Jährige schwer verletzt.

Während der Aufräumungsarbeiten, die bis etwa 10.00 Uhr dauerten, stand nur eine der drei Spuren zur Verfügung. Der Unfall wirkte sich auch auf den Frühverkehr aus. Schnell bildete sich ein bis zu zehn Kilometer langer Stau bis zurück zur Breitenleerstraße. Autofahrer verloren dadurch rund eine Stunde Zeit. Auch auf den Zufahrten A4 und A22 kam es zu Verzögerungen.

Aktuelle Verkehrsnachrichten

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.