Brennendes Auto auf A27

Symbolbild

© APA/dpa/Ingo Wagner / Ingo Wagner

Chronik Wien
05/19/2021

In Tirol gesuchter Brandstifter in Wien-Floridsdorf festgenommen

Die Beamten waren dem Verdächtigen bereits länger auf der Spur.

Bereits länger wurde nach einem Brandstifter gesucht, der in Tirol ein Auto in Brand gesetzt haben soll. Fahndern der Wiener Polizei gelang es nun, einen 21-jährigen Bosnier auszuforschen und am Dienstag in der Früh in der Vohburggasse in Wien-Floridsdorf festzunehmen.

Gegen den Mann bestand eine Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Innsbruck wegen des Verdachts der Brandstiftung. Er soll das Fahrzeug im Oktober 2020 in Kufstein angezündet haben. Der Festgenommene wurde in eine Justizanstalt gebracht.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.