THEMENBILD:  FOTOTERMIN POLIZEIAUSBILDUNG / EINSATZTRAINING / POLIZEIAUTO

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Wien
07/23/2021

Freund der Mutter soll Tochter in Wien-Favoriten mit dem Umbringen bedroht haben

Der 48-jährige Tatverdächtige war eifersüchtig.

Ein 48-jähriger Mann hat der 18-jährigen Tochter seiner Lebensgefährtin in der Nacht auf Freitag in Wien-Favoriten gedroht, sie umzubringen zu wollen. Der Mann hatte der jungen Frau den Vorwurf gemacht, die Mutter wieder mit dem Ex-Ehemann zusammenbringen zu wollen, es kam zum Streit und zur Androhung von Gewalt, hieß es in einer Polizeiaussendung.

Die 18-Jährige alarmierte daraufhin die Polizei. Der Beschuldigte, ein 48-jähriger Türke, wurde in der Wohnung der Mutter festgenommen. Darüber hinaus wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot gegen ihn ausgesprochen.

Verpassen Sie keine Nachricht von Polizei, Rettung und Feuerwehr in Wien mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.