Flugzeug-Triebwerk fiel während Flug auseinander

. © Bild: AP/ap

Trotz des Schadens landete die Maschine sicher auf dem Flughafen in Honolulu.

Ein Flug der United Airlines von Kalifornien nach Honolulu brachte für die Passagiere einen Schreckmoment, der aber glimpflich endete. Kurz vor der Landung löste sich die Verkleidung des Triebwerks. Videos und Bilder des Vorfalls verbreiteten sich in den Sozialen Medien. Trotz des Schadens landete die Maschine sicher auf dem Flughafen in Honolulu, die Piloten hatten um eine Notlandung gebeten.

Youtube Uij00wKWBTQ

Zu den Gründen für diese technischen Probleme gab es noch keine Angeben, der Vorfall wird aber untersucht. In einem Statement gab die Airline jedenfalls bekannt, dass die Piloten allen notwendigen Protokollen gefolgt seien, um das Flugzeug sicher zu landen.

( kurier.at , best ) Erstellt am 14.02.2018