156 Bewohner werden noch vermisst

© APA/AFP/CHANDAN KHANNA

Chronik Welt
06/28/2021

Unglückshaus in Miami: Bauschäden waren seit drei Jahren bekannt

151 Menschen werden nach Einsturz noch vermisst - zehn Tote sind geborgen. Die Chancen sinken, noch Überlebende zu finden.

von Dirk Hautkapp

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare