© imago images/El Mundo/ANTONIO MORENO/El Mundo/Imago-Images

Chronik Welt
09/09/2021

Spanischer Bischof tritt zurück, weil er eine Sex-Autorin liebt

Sie schreibt satanisch-erotische Bücher, er war Exorzist. Jetzt hat ihn die Liebe übermannt.

Seinen Rücktritt gab der Bischof von Solsona,  Xavier Novell (52),  bereits im August bekannt. Und die römisch-katholische Kirche nannte dafür ausschließlich „persönliche Gründe“.


Doch jetzt berichten Kircheninsider über die wahren Details, die zum Rücktritt des bereits mit 41 Jahren zum katalanischen Bischof geweihten Kirchenkarrieristen geführt hatten.


Religion Digital berichtet, dass sich der Bischof in die geschiedene Silvia C. (38), eine Psychologin und Erotikschriftstellerin, verliebt habe und dafür seine Gelübde breche. Silvia C. hat zwei Kinder. Sie schreibt Bücher, in denen es um Dämonen geht, die von Lust besessen sind.

"Ich habe mich verliebt"

Die Nachrichtenseite berichtete, dass der 52-jährige Bischof gesagt habe: "Ich habe mich verliebt und möchte die Dinge richtig machen."

Dabei galt der Bischof als Hardliner in der katholischen Kirche. Er hat sich für die sogenannte Konversionstherapie für Homosexuelle eingesetzt und laut BBC gar Exorzismen durchgeführt. Außerdem vertrat der Bischof traditionelle Einstellungen zur Abtreibung.

Xavier Novell galt dennoch als aufsteigender Stern in der katholischen Kirche Spaniens. Seine Entscheidung, mit Zustimmung des Vatikans zurückzutreten, kam im vergangenen Monat überraschend. Berichten zufolge hat er sich vor seinem Rücktritt mehrmals mit Vatikanbeamten und dem Papst selbst getroffen.

Angeblich will der ehemalige Bischof nun als Agronom arbeiten. Er lebt in der Nähe von Barcelona und ist auf Stellensuche. Die Diözese betonte in einer Stellungnahme, dass „die Bestätigung oder Nichtbestätigung dieser Geschichte eine rein persönliche Angelegenheit von ihm alleine ist“.


In früheren Interviews gab Xavier Novell zu, dass er sich in seiner Jugend in ein 18-jähriges Mädchen verliebt habe und später heiraten und Kinder haben wollte, bevor er sich für einen anderen Weg entschied.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.