© APA/AFP/CARLOS COSTA

Chronik Welt
05/08/2020

Portugal: Wenn der Pflegeheim-Besuch per Kran kommt

Die Corona-Krise macht erfinderisch: Besucher werden per Hebebühne zum Stockwerk ihrer Angehörigen gebracht.

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen: Weil die Angehörigen ihre Lieben wegen der Corona-Krise nicht mehr besuchen dürfen, setzt ein Pflegeheim in Portugal einen Kran ein, um Treffen trotzdem zu ermöglichen.

Im Altersheim in der Küstenstadt Figueira da Foz auf halbem Weg zwischen Lissabon und Porto gab es bisher jedoch keinen Ansteckungsfall. Joaquim de Sousa, der Direktor der Wohltätigkeitsorganisation, die das Heim in Figueira da Foz betreut, kam die Idee mit dem Kran beim Lesen eines Artikels. Es gab ihm zufolge keine Schwierigkeiten, ein Unternehmen zu finden, das bereit war, einen Kran und einen dazugehörigen Fahrer kostenlos zur Verfügung zu stellen.

"Schätzen dieses neue Besuchssystem"

Die Chefin des Pflegeheims, Ana Magalhaes, ist mit den seit Wochenbeginn laufenden Kran-Besuchen zufrieden: "Diese Gefangenschaft und der Besuchsstopp haben das Gefühl der Verlassenheit bei unseren Bewohnern verstärkt, und sie schätzen dieses neue Besuchssystem sehr." Sie würden den ganzen Tag damit verbringen, sich für den neuen Service zu bedanken.

Portugal bis dato glimpflich davongekommen

In Portugal wie auch in anderen europäischen Ländern sind besonders ältere Menschen von der Corona-Pandemie betroffen. Nach offiziellen Angaben starben in ganz Portugal etwas mehr als tausend Menschen an dem neuartigen Coronavirus. Das Land ist damit im Gegensatz zu seinem Nachbarn Spanien glimpflich davongekommen. Ab Montag sollen deshalb die Eindämmungsmaßnahmen gelockert werden. Ein Datum für die Öffnung von Alters- und Pflegeheimen wurde aber bisher noch nicht festgelegt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.