© Reuters RAHEB HOMAVANDI

Chronik Welt
05/23/2021

Neun Verletzte bei Explosion in iranischer Chemiefabrik

Melden Staatsmedien im Iran. Ursache wird noch ermittelt.

Im Iran sind bei der Explosion einer Chemie- und Feuerwerksfabrik mindestens neun Menschen verletzt worden. Das berichteten Staatsmedien am Sonntag.

Das Unglück ereignete sich demnach in den frühen Morgenstunden in der Provinz Isfahan in der Landesmitte. Die Ursache werde noch untersucht, zitierte die amtliche Nachrichtenagentur Mehr einen Sprecher des medizinischen Notfallzentrums der Provinz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.