Chronik | Welt
03.10.2018

Frankreich: Kommt ein Pferd in eine Bar

Nachdem das Tier seinen Reiter abgeworfen hatte, stürmte es unerwartet in eine geöffnete Bar.

Kommt ein Pferd in eine Bar. Was nach dem ältesten Witz der Welt klingt, wurde in der französischen Stadt Chantilly Realität. Eine Kamera dokumentierte das Ganze. Saßen die Gäste erst noch entspannt an ihren Tischen oder an der Theke, liefen sie plötzlich erschreckt davon. Der Grund: Ein Pferd stürmte durch die Bar, trat um sich, um den Sattel loszuwerden. Erst in die eine, dann in die andere Richtung. Dann machte es sich wieder auf den Weg nach draußen. Die Gäste kamen mit einem Schrecken davon.

Wie die Pariser Zeitung Le Parisien berichtete, verlor der zuständige Jockey irgendwo zwischen der Rennstrecke und dem Rennstall in Chantilly die Kontrolle über das Tier. Nachdem das Pferd seinen Reiter abgeworfen hatte, stürmte es davon und machte wenig später die Bar unsicher.