Chronik Österreich
09/03/2019

Themen des Tages: Der Nachrichten-Überblick aus der KURIER-Redaktion

ÖVP klagt "Falter", Staatsanleihen mit Rekord-Negativzin, Explosion in Antwerpen

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Elli Hofer.

  • Wahlkampfkosten: ÖVP klagt "Falter" auf Unterlassung: Wegen des Vorwurfs vorsätzlicher Wahlkampfkosten-Überschreitung kündigt man rechtliche Schritte an (weitere Informationen gibt es hier).
     
  • Österreich begab Staatsanleihen mit Rekord-Negativzins: Die neue fünfjährige Staatsanleihe der Republik Österreich ist mit minus 0,798 Prozent verzinst (weitere Informationen gibt es hier).
     
  • Explosion in Antwerpen: Drei Gebäude sollen von der Explosion betroffen sein. Es gibt mehrere Verletzte, noch immer sind Menschen unter den Trümmern begraben (mehr Informationen gibt es hier).
     
  • ÖBB-Züge ließen in einem Monat elf Stationen aus: Lokführer "vergaßen" Bahnhöfe. Zudem gab es zahlreiche weitere kuriose Vorfälle rund um die Bahn (mehr Informationen gibt es hier).

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.