Chronik | Österreich
29.01.2018

Sessellift am Kreischberg defekt: 150 Pistensportler saßen fest

Lagerschaden als Ursache. Bis zu 150 Pistensportler saßen fest. Rettung angelaufen.

Wegen eines Lagerschadens sind am Montagnachmittag 100 bis 150 Pistensportler am Rosenkranz-Sessellift am Kreischberg im obersteirischen Bezirk Murau festgesessen. In einer ersten Information der Polizei hieß es, dass die Bergrettung und andere Hilfsorganisationen unter Einbindung von drei Hubschraubern zum Einsatz gerufen wurden, um die Gäste aus ihrer Lage zu befreien.