Chronik | Österreich
15.05.2017

Paare trauen sich wieder: Mehr Hochzeiten und weniger Scheidungen

Das älteste Brautpaar des Vorjahrs: Der Bräutigam ist 83, die Braut 84 Jahre alt.

"Heirate oder heirate nicht. Du wirst beides bereuen", soll der griechische Philosoph Sokrates einst einem jungen Mann geraten haben. Dieser alten Weisheit zum Trotz zeigten sich die Österreicher im Vorjahr dennoch optimistisch: Immerhin wurde 2016 wieder ein bisschen häufiger geheiratet als noch im Jahr davor.

44.890 Hochzeiten

Laut Statistik Austria wurden im Jahr 2016 in Österreich 44.890 Ehen geschlossen – das entspricht einem Plus von 0,9 Prozent im Vergleich zu 2015. Deutlich steig die Zahl der eingetragenen Partnerschaften: 477 Paare nutzen diese Möglichkeit im Vorjahr – das sind um 12,8 Prozent mehr als noch im Jahr 2015.

Dem standen 15.919 Scheidungen und 66 aufgelöste Partnerschaften gegenüber. Die Gesamtscheidungsrate betrug 2016 also 40,5 Prozent; 2015 waren es noch 41,6 Prozent.

Bei 69,3 Prozent der Eheschließungen war es für beide Partner das erste Jawort. Im Durchschnitt heiraten Männer übrigens das erste Mal im Alter von 32,6 Jahren und Frauen im Alter von 30,3 Jahren.

Das älteste Brautpaar im Vorjahr brachte es zusammen auf beachtliche 167 Lebensjahre: Ein 83-Jähriger ehelichte eine 84-Jährige. Den größten Altersunterschied gab es zwischen einem 78-jährigen Bräutigam und seiner 23-jährigen Braut: Die beiden trennen 55 Jahre. "Nur" 33 Jahre Altersunterschied gab es bei einer Hochzeit mit umgekehrten Vorzeichen zwischen einer 62-jährigen Frau und ihrem 29-jährigen Mann.

Scheidung bei Lugners

Mitunter währt das Glück freilich nicht ewig – etwa bei Richard Lugner: Nur zwei Jahre hielt die Ehe zwischen ihm (84 Jahre) und seiner 26-jährigen Frau Cathy – ihre Ehe ist eine von jenen, die im Vorjahr geschieden wurde. Freilich ist der Altersunterschied nicht überall so groß: Das älteste Paar war bei der Scheidung nach 17 Ehejahren zusammen 175 Jahre alt – er war als 94 und sie 81. Das Paar, das nach der längsten Ehedauer, nämlich nach 64 Jahren, einen Schlussstrich zog, war zusammen 169 Jahre alt: er 84 und sie 85.

Wer von ihnen allen die Hochzeit und/oder die Scheidung bereute, ist freilich nicht überliefert.