© Getty Images/damircudic/istockphoto

Chronik Österreich
09/10/2020

Maskenpflicht kommt unabhängig von Ampelfarbe

Eine Maskenpflicht für alle Geschäfte und Lokale soll zurückkommen. Unabhängig von der Ampelfarbe.

Der Donnerstag war geprägt von heftigen Diskussionen rund um die Ampelfarbe, auf die die Bundeshauptstadt geschaltet werden soll. Donnerstagabend kam dann eine ganz andere überraschende Meldung. Denn komplett unabhängig von der Corona-Ampel und den damit verbundenen Maßnahmen soll KURIER-Informationen zufolge schon bald eine Maskenpflicht für ganz Österreich zurückkommen. Die Corona-Kommission spreche eine Empfehlung aus, dass nicht mehr nur in Supermärkten und Co, sondern in allen Geschäften und Lokalen wieder ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden soll.

Eine weitere neue Regel, die ganz losgelöst von der Ampelfarbe gelten soll, betrifft Veranstaltungen. Für diese sollen nämlich in jedem Fall zumindest die "gelben" Regeln gelten. Also maximal 100 Personen in geschlossenen Räumen ohne Sitzplatzzuteilung, selbe Obergrenze gilt für Veranstaltungen im Freien ohne fixe Sitzplätze. Höchstens 2.500 Personen sollen in geschlossenen Räumen mit Sitzplatzzuteilung zusammenkommen dürfen und maximal 5.000 Menschen bei Veranstaltungen im Freien mit fixem Sitzplatz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.