Liefert Spielzeug: Gerhard Thurner

© Nagl Matthias

Chronik Österreich
03/22/2020

Lieferservice: Was wir jetzt gut brauchen können

Damit man nicht auf alles verzichten muss, haben wir eine kleine Auswahl an regionalen Betrieben zusammengestellt.

Die Unternehmen mussten sich schnell umstellten: Sie bringen den Menschen nun auch die schönen und guten Dinge vor die Haustüre. Doch wo bekommen die Kunden was?

Nunu Kaller, Umweltaktivistin und Bloggerin, stellt ihre Internetseite kleinen lokalen Unternehmen zur Verfügung.  Ihr Motto: „Stell Dir vor, es ist Krise und keiner bestellt bei Amazon  oder anderen großen Konzernen“. Die Adressen, wo bestellt werden kann,  werden täglich mehr. Die Seite (nunukaller.com) wird alle drei Stunden aktualisiert.

Auch Wirtschaftskammer Oberösterreich veröffentlichte Unternehmen, die liefern - nach  Bezirken geordnet. Zu finden unter www.lieferserviceregional.at

Der KURIER stellte für Sie eine kleine Auswahl zusammen.

Essen und Delikatessen

Feinkost Haug

Er hat erklärtermaßen den besten Prosciutto Wiens, 120 Käsesorten aus Frankreich, Italien, Spanien, England und Österreich. Und selbstverständlich den passenden Wein dazu. Philipp Haug sieht sich als Nahversorger für Delikatessen, als Dienstleister in Sachen kulinarischer Beratung. Auch dieser Tage gibt’s Empfehlungen – allerdings telefonisch. Geliefert wird in ganz Wien.

1190 Wien, Sonnbergpl. 11

01/3202727

www.haug-delikatessen.at

office@haug-delikatessen.at

BIOobst Weichhart

Matthias Weichhart bewirtschaftet mit seiner Frau eine 18 Hektar große Landwirtschaft in Sankt Pölten. Neben einem Hofladen betreibt BIOobst Weichhart drei Biostandl im Bezirk, die rund um die Uhr geöffnet haben. Die Kunden können sich dort selbst bedienen. Und er appelliert, das Hamstern sein zu lassen: „Wir haben genügend Vorräte. Es wäre schade, wenn die Ware daheim kaputt wird.“

3100 St. Pölten, Oberzwischenbrunn 15

0664/542 91 9

bio-weichhart.at

Der regionale Bauernmarkt markta.at

Die Plattform markta.at hat 420 kleine Betriebe im Angebot. Sie liefert zweimal pro Woche österreichweit.

Bestellschlüsse: Sonntag und Donnerstag.

Telefonische Anfrage von Mo.–So. von 10–18 Uhr:   0664/1809597 oder support@markta.at

Grazer Studiernde gehen für Senioren Einkaufen

Hochschülerschaft und Stadt Graz haben bereits vor einer Woche begonnen, ein simples Hilfssystem aufzubauen: Studierende wurden gebeten, sich unter der Rufnummer   0316/872 3333 zu melden, um Senioren beizustehen, also  für sie Einkäufe zu erledigen oder Medikamente zu besorgen. Die Übergabe erfolgt kontaktlos, die Waren werden vor der Tür abgestellt. Rund 800 Studierende  machen bereits mit.

Lila's Food

Die veganen und vegetarischen Gerichte, die Livia Kassanits wochentags in ihrem Lokal Lila´s Food in Oberwart zaubert, lassen sich nur so treffend beschreiben: schmackofatz. Geliefert wurde früher nur im Stadtgebiet, jetzt wurde das Gebiet auf die benachbarten Gemeinden im Südburgenland erweitert. Das Angebot findet sich auf der Homepage

www.lilas-food.at oder auf Facebook

Bestellungen per Whatsapp oder SMS unter 0699/13231905.

Einfach natürlich Naturprodukte

Veilchen aus dem Prater, Kräuter von der Donauinsel und Obst und Gemüse aus Oberösterreich – daraus zaubert Elisabeth Schleimer Pestos, Öl und Essig, Marmeladen, Säfte und auch Hochprozentiges. Normalerweise ist sie mit ihren Naturprodukten, deren Zutaten selbst gebrockt und verarbeitet sind, auf Märkten vertreten. Viele davon wurden abgesagt. Wer zu Ostern dennoch regionale Spezialitäten verschenken möchte, wird in ihrem Online-Shop fündig:

www.einfachnatuerlich.at

Vinothek La Cave - Die Frankreichvinothek

Seit gut 30 Jahren bringen Mischa und Cathy Klomfar französische Weine und Spezialitäten nach Österreich. Der Preis und die Auswahl sind laut Kennern einzigartig! Seit Kurzem gibt’ s auch einen Webshop.

1050 Wien, Bacherplatz 12

01/544 73 83

lacave.at/shop

vinothek@lacave.at

Winzer liefern

Homeoffice und Kinderbetreuung können stressen. Damit man am Abend bei einem guten Glas Wein etwas abschalten kann, bieten auch viele Winzer Lieferdienste an. So etwa das Weingut Schlossberg in Bad Vöslau (NÖ, Bezirk Baden): 02252/251515. Online Wein bestellen und sich nach Hause bringen lassen ist etwa auch beim Heurigen Krug in Gumpoldskirchen (Bezirk Mödling) möglich: krug.at.

Tiernahrung

Der Hundefeinkostladen

Der Floridsdorfer Hundefeinkostladen (der übrigens auch Katzenfutter im Programm hat) produziert die Eigenmarke „Nestos“ ausschließlich in Österreich – ohne künstliche Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe. Auch die Rohstoffe sind regional. Der Laden in der Sinawastingasse hat auch derzeit geöffnet. Sicherer ist es aber, zu bestellen. Die Fahrer liefern die Ware zur Haustüre.

1210 Wien, Sinawastingasse 2c

01/ 33 60 222

shop.hundefeinkostladen.at

office@hundefeinkostladen.at

Freizeit: Buch-, Spielzeughandel und Co

Bücher sind Lebensmittel,  besonders vom Buchhändler des Vertrauens Unterstützen wir den Buchhandel durch Online-Bestellungen bei unserer Buchhandlung:

buecher.at/buchhandlungen-mit-onlineshop

 Buchhandlung Plautz

„Es ist schön zu hören, wenn Kunden anrufen und sagen, ich bestell’ jetzt ein bisserl was, damit’s gut weiter geht“, beschreibt Claus Schwarz: Der Chef der Buchhandlung Plautz in Gleisdorf  verzeichnet ein fünffaches Aufkommen an Bestellungen verglichen mit Vor-Corona-Zeiten. „Die Steirer sind froh, dass sie Partner vor Ort haben.“   

8200 Gleisdorf, Sparkassenplatz 2

03112 / 2485

Autorin liest vor

Die Südburgenländerin  Katharina Tiwald wollte ihren  neuen Roman „Macbeth Melania“  coram publico vorstellen. Daraus wird  nun nichts. Dafür bekämen Leseratten  von ihr   „was zu hören“. Die Autorin unterstützt den regionalen Handel, indem sie jedem, der ein Buch bei einem burgenländischen Online-Händler erwirbt, eine Privat-Lesung per Telefon verspricht.

PN per Facebook an Katharina Tiwald.

Spielwaren Thurner

Gerhard Thurner musste sein Spielzeuggeschäft in der Stadt Salzburg am Montag wie alle anderen schließen. Spiele liefert er seither ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro vor die Haustüre – mit Zahlschein ohne Kundenkontakt. Denn: „Es ist psychologisch nicht unwichtig, dass die Leute wissen, ich kriege viele Sachen“, sagt Thurner. Bestellungen telefonisch oder per Mail.

5020 Salzburg

0662/82 77 27 (von 9–12 Uhr)

gerhard@thurner.com

Spiel Schrahböck

Ostern naht, doch die Spielwarengeschäfte sind zu. Unter dem Motto „Wenn Sie nicht zu uns kommen können, kommen wir zu Ihnen“ startet Spiel Schrahböck mit Filialen in Baden und Leobersdorf (NÖ) einen Lieferdienst im Bezirk Baden.

Info: www.spiel-schrahboeck.at

Elisabeth Triulzi

Robert Seeger, der Sportreporter mit dem besonderen Faible für ausgefallene Norwegerpullover, könnte schon bald Konkurrenz bekommen. Und zwar von Ihnen. Denn Zeiten des Daheimbleibens können Zeiten für Handarbeit sein. Behilflich dabei könnte Elisabeth Triulzi sein. Sie verschickt Strickpakete, darunter auch Überraschungspakete mit ganz einfachen Anleitungen. Ideal auch für Anfänger, die zum Üben etwa mit einem Schal beginnen wollen. Unterstützung für die Strick-Freudigen gibt’s via Instagram Story oder WhatsApp.

Versendet wird in Wien durch einen persönlichen Fahrrad-Botendienst.

www.triulzi.at

www.lali.shop

instagram.com/lali_von_triulzi/

Bewegung als Medizin

Eingeschränkter Ausgang und eintöniges Leben in Wohnblöcken, da ist  gesunde Abwechslung gefragt. Mit geprüften Trainern  versucht der Sportarzt Andreas Mistelbacher  in Ybbs (NÖ), das zu bieten. Täglich um 15.15 Uhr  stehen sie als Vorturner zwischen den Wohnblöcken und motivieren  zu Gymnastik.    

Virtueller Malunterricht

Ingrid Schuster schaut den Daheimbleibern auf die Finger – wenn sie das wollen. Sie gibt nämlich an fünf Tagen zwei bis drei Stunden Mal- und Zeichenunterricht über WhatsApp und Mail. Die Kosten:  50 Euro für Erwachsene, für Kinder und Jugendliche 40 Euro.

0664/3083342

via eMail unter atelier@ingridschuster.at

Fahrradservice

Cycle Factory

Die Cycle-Factory in Baden bei Wien gibt’s seit fünf Jahren, der Standort in Wien hat seit März geöffnet. Inhaber Florian Ertl und Philipp Ostermann sind selbst Radsportler und seit 15 Jahren in der Branche tätig. Auch jetzt bieten sie Reparatur und Servicearbeiten rund um das Thema Fahrrad mit kontaktloser Übergabe an. Bitte Termin vereinbaren.

1130 Wien, Stadlergasse 1

01 / 923 66 90

cycle-factory.at

wien1130@cycle-factory.at

Blumen

Blumenhandlung Rath

Ein  Stück Natur  – auch für den Schreibtisch im Homeoffice, Die Versorgung mit frischen Blumen ist gerade dann wichtig, wenn man den ganzen Tag daheim ist.

Die Blumenhandlung Rath im dritten Wiener Gemeindebezirk organisiert jeden Freitag und Samstag Gratiszustellung von Tulpen:

mail@blumenrath.at. 

01/7132355.

 

Elektronik

Austria fair und mehr

Das Unternehmen bringt Energie ins Haus Wenn die Batterien in der Fernbedienung, im Hörgerät, in der Uhr oder  gar der Akku im ferngesteuerten Auto den Saft verlieren, dann heißt es nicht verzagen: Wer Energie braucht, wird beim Online-Shop afum.at fündig. Dort gibt es Batterien in Hülle und Fülle. Wer Fragen zu den Produkten hat oder Unterstützung bei der Bestellung braucht, kann sich an die Mitarbeiter wenden

afairundmehr@aon.at

05677/8111

afum.at