Chronik | Österreich
20.09.2017

Kärnten: Hotelgäste waren vom Schnee eingeschlossen

Ausflugsziel Kölnbreinsperre: Hotelgäste und Personal mussten auf 1900 Metern Seehöhe ausharren.

Das Berghotel Malta mit dem Ausflugsziel Kölnbreinsperre im Kärntner Bezirk Spittal war wegen schweren Schneefällen und meterhoher Schneeverwehungen für mehrere Stunden von der Außenwelt abgeschnitten. Rund 15 Hotelgäste und das Personal mussten auf 1900 Metern Seehöhe ausharren, erst Mittwochnachmittag konnten die Urlauber wieder ins Tal fahren.