(Symbolbild)

© dapd

Steiermark
08/31/2014

Drogencocktail tötete 15-jährige Brasilianerin

Mix aus Kokain und Ecstasy führte zum Tod des Mädchens.

von Raffaela Lindorfer

An einem Mix aus Kokain und Ecstasy ist Samstagfrüh eine 15-Jährige in Graz gestorben. Ana S. hatte Freitagnacht mit einer gleichaltrigen Freundin, einem 37- und einem 26-jährigen Mann in dessen Wohnung im Bezirk Jakomini gefeiert. Die Brasilianerin dürfte die Drogen bereits am Nachmittag gekauft und mitgebracht haben. Als ihre Freunde danach ausgingen, blieb das Mädchen alleine zurück. Vor dem Einschlafen soll sie noch eine Pille Ecstasy genommen haben.

Als die beiden Männer Samstagfrüh zurückkamen, ging es ihr bereits sehr schlecht. Sie soll am ganzen Leib gezittert und Atemprobleme gehabt haben. Um 10 Uhr kam der Notarzt, 40 Minuten später war das Mädchen tot, erzählt ein Helfer dem KURIER: "Die Männer haben sich richtig verhalten und sofort die Rettung alarmiert, aber man konnte ihr nicht mehr helfen." Todesursache dürften ein Lungenödem und eine Gehirnschwellung gewesen sein.

Hilfe kam zu spät

Aus ihrem Freundeskreis heißt es, die Schülerin habe seit ihrem zwölften Lebensjahr regelmäßig Drogen genommen. Vor einem Jahr ist sie mit ihrer brasilianischen Mutter nach Österreich gekommen. Die Mutter heiratete einen Steirer. Die Familienverhältnisse sollen problematisch gewesen sein. Ana S. sei oft tagelang nicht zu Hause gewesen, ohne Bescheid zu geben. Ihre Freunde hätten vorher nichts mit Drogen zu tun gehabt, gaben sie bei der Polizei an.

"Es werden noch Befragungen im Umfeld durchgeführt. Die Frage ist auch, wie die 15-Jährige an die Drogen gekommen ist", sagt Ermittler Wolfgang Summer vom Landeskriminalamt. Die Staatsanwaltschaft Graz hat eine Obduktion sowie eine toxikologische Untersuchung angeordnet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.