Chronik Österreich
02/03/2020

Der Nachrichten-Überblick aus dem KURIER-Newsroom

Das waren die Themen des Tages: Kurz bei Merkel, Thiems Vater zum Abgang von Muster, Entwarnung für Wuhan-Rückkehrer

Guten Abend aus der KURIER-Redaktion,

Was hat uns heute bewegt, welche Themen waren heute relevant? Ein Überblick von Karl Oberascher.

  • Kurz bei Merkel auf Tuchfühlung
    Sebastian Kurz war heute in Berlin zu Gast bei Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie betonten auch die Gemeinsamkeiten beider Länder, etwa als  EU-Nettozahler. Aktuelles Thema ist ja der Streit um den EU-Finanzrahmen von 2021 bis 2026, der in die „intensive Phase“ geht (mehr dazu hier)

     
  • Thiems Vater zu Abgang von Muster
    Am Wochenende unterlag Dominic Thiem nur knapp im Finale in Melbourne. Jetzt erklärt sein Vater, warum Dominic sich von seinem Kurzzeittrainer Muster getrennt hat (mehr dazu hier).

     
  • Entwarnung für österreichische Wuhan-Rückkehrer
    Die ersten Coronavirus-Testergebnisse jener sieben Österreicher, die am Sonntag aus der chinesischen Provinz Hubei zurückgekommen sind, sind negativ. Sie bleiben dennoch 14 Tage in Quarantäne (mehr dazu hier).
     
  • Johnson: „Nicht notwendig, dass wir die EU-Regeln übernehmen“
    Heute traf EU-Chefverhandler Michel Barnier zum ersten Mal seit dem politischen Brexit Boris Johnson. Der Weg zum wirtschaftlichen Brexit ist aber noch ein langer (mehr dazu hier).

Heute in KURIER Plus

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.