Coronavirus disease (COVID-19) test center at the central bus station in Berlin

Symbolbild

© REUTERS / FABRIZIO BENSCH

Chronik Österreich
08/17/2020

Österreicher in Kroatien von Kellner angesteckt: "Alle positiv"

Urlauber aus Kärnten steckten sich in einer Beachbar in Kroatien mit dem Coronavirus an.

von Teresa Sturm

Seit dem heutigen Montag gilt die Reisewarnung für Kroatien. In einigen Teilen des Landes ist die Zahl der Neuinfektionen erheblich angestiegen. Eine Urlauberin, die am Samstag von Kroatien zurückreiste ist Martina E., wie sie im Ö3-Wecker berichtete.

Strandurlaub mit Folgen

Die Frau war mit ihrer Schwester und Bekannten im kroatischen Ort Makarska und verbrachte dort ihren Strandurlaub. Sie seien auch in Lokalen essen gewesen. Unter anderem in einer Beachbar. Martina E. sei schon früher als ihre Bekannten zurück nach Kärnten gereist. "Die Bekannten haben uns dann erzählt, dass alle Kellner, die uns bedient haben auf Corona positiv getestet worden sind. Wir sind sofort daheim geblieben und haben uns testen lassen und was hat sich herausgestellt: dass alle positiv auf Corona sind", sagt die Kärntnerin.

Ihr gehe es den Umständen entsprechend gut. Die junge Frau habe aber weder einen Geruchs- noch Geschmackssinn. Sie befindet sich derzeit in Quarantäne.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.