Gelenksbusse der Linz Linien

© Linz Ag/Guenther Groeger

Chronik Oberösterreich

Semesterkarten für Studenten bis Ende Februar 2021 gültig

Rückerstattung bei Nichtwahrnehmung der Semesterkarten.

von Josef Ertl

04/16/2020, 11:58 AM

Aufgrund der Corona-Krise wurden die Hochschulen in Österreich nur wenige Tage nach Beginn des Sommersemesters geschlossen. Zusätzlich sind Ausgangsbeschränkungen in Kraft getreten. Der Oberösterreichische Verkehrsverbund (OÖVV) reagiert nun auf Anfragen von Studierenden, die ihre Semesterkarten nicht nutzen können, und verlängert die Gültigkeit bis Ende Februar 2021. Alle, die dieses Angebot nicht in Anspruch nehmen können, erhalten die Kosten rückerstattet. Studierende, deren Wohn- oder Studienort sich ändert, können eine Neuausstellung ihrer Semesterkarte beantragen. Der bereits bezahlte Betrag wird dabei berücksichtigt und entsprechend gegengerechnet.
 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Semesterkarten für Studenten bis Ende Februar 2021 gültig | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat