Fotografie von Horst Stasny „Vor. Ort“, 2021

 

© Stasny

Chronik Oberösterreich
01/16/2022

Von Fotos, Folien und vielen Stoffen

Im Museum Angerlehner sind derzeit Werke von Horst Stasny, Ina Loitzl und Lilly Hagg zu sehen

von Claudia Stelzel-Pröll

Es tut sich derzeit viel im Museum Angerlehner in Thalheim bei Wels. Da wäre zum einen die Ausstellung „Fotografie. Ein Leben“ des heimischen Starfotografen Heinz Stasny. Seine Bildserien spannen einen weiten Bogen – von den 1970er Jahren und davor bis 2021. Einige der Fotografien wurden bisher noch nie öffentlich präsentiert.

Die Ausstellung ist keineswegs eine Rückschau auf Stasnys fotografisches und künstlerisches Schaffen der letzten Jahrzehnte, vielmehr zeigt sie das, was war, was ist und was noch kommen wird. „Die Fotografie hat den Vorteil, dass man sie auch noch im höheren Alter ausüben kann“, erklärt Stasny seine Rastlosigkeit. Sein Facettenreichtum wird in seinen Fotografien evident: Besucherinnen und Besucher können in viele ungewöhnliche Storys eintauchen, die vom Mühlviertler Bauern bis hin zu Estée Lauder oder von den Patres in Seitenstetten bis zu Amerikas Haute Volée reichen.

Vor Ort

Noch heute, Sonntag, haben Interessierte die Möglichkeit, der Künstlerin Ina Loitzl über die Schulter zu schauen, wenn sie im Angerlehner ihre Cut-Outs live fabriziert.

Loitzl greift in der künstlerischen Verwirklichung ihrer Ideen und Gedanken auf verschiedene Medien und Techniken zurück. Deutlich wird dies anhand der aktuellen Ausstellung: Die Künstlerin näht Objekte, schneidet mit einem scharfen Messer Formen aus Papier, Folien oder Materialien wie etwa Leder oder Leinwand, überlagert sie und schafft so dreidimensionale Werke. Darüber hinaus inszeniert sie Performances, dreht Videos, stickt, fertigt Collagen, malt und fotografiert.

Bis 6. 2. sind außerdem die Werke der Textilkünstlerin Lilly Hagg zu sehen, die auf historischen Stoffen genauso malt wie auf Second-Hand-Materialien.

www.museum-angerlehner.at

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare