Maria Steiner (Mitte), Christoph Wurm (li).und Alexander Sailer

© VKB/eric kruegl

Chronik Oberösterreich
11/18/2020

Maria Steiner dritter Vorstand in der VKB-Bank

Christoph Wurm verabschiedet sich als VKB-Generaldirektor. Die Nachfolge ist noch ungeklärt.

Der Aufsichtsrat der Linzer Volkskreditbank AG (VKB) hat am Mittwoch Maria Steiner einstimmig zur Risikovorständin bestellt. Sie ist die erste Frau in dieser Position. Damit besteht der Vorstand ab Frühjahr 2021 aus drei Personen, neben Steiner aus Generaldirektor Christoph Wurm und Vorstandsdirektor Alexander Seiler. Wer Wurm - er zieht sich aus persönlichen Gründen zurück - als Vorstandsvorsitzender nachfolgt, ist noch nicht bekannt. Auf jeden Fall soll es einen geregelten Übergang geben, solange werde der 52-Jährige zur Verfügung stehen.
Steiner (58) arbeitete zuletzt als Vor-Ort-Prüferin der Österreichischen Nationalbank in Wien. Die gebürtige Salzburgerin übernahm nach ihrem Berufseinstieg bei der Chase Manhattan Bank etliche Führungspositionen in Banken, auch international.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.