Chronik | Oberösterreich
26.11.2017

Konzertreihe Klassik am Dom holt Starviolonist David Garrett nach Linz

Linz. Der auf der Juilliard School in New York ausgebildete deutsche "Rockstar unter den Geigern", David Garrett (37), präsentiert am Montag, 16. Juli bei der achten Ausgabe der etablierten Konzertreihe Klassik am Dom (www.klassikamdom.at) Tschaikowskys Konzert für Violine und Orchester in D-Dur. Erstmals am Domplatz dabei ist das Rundfunk-Symfonieorchester Berlin.

Multi-Perkussionist Martin Grubinger (34) widmet das Konzert mit dem Percussive Planet Ensemble am Donnerstag, 5. Juli den Gedanken der musikalischen und gesellschaftlichen Offenheit und Nächstenliebe. Werke Leonard Bernsteins, interaktive Teile und Arbeiten von zeitgenössischen Komponisten aus Österreich stehen auf dem Programm. Zu Gast ist der in Köln lebende marokkanische Musiker und Perkussionist Abdelrhani "Rhani" Krija, bekannt als Musiker in der Band von Sting. "Eine zusätzliche Aufwertung ist die Live-Übertragung auf ORF 2", sagt Veranstalter Simon Ertl.

Den Auftakt bildet die Gala am Samstag, 23. Juni mit Star-Tenor Juan Diego Floréz und dem Symphonieorchester der Volksoper Wien.