Goldene Ehrennadel der Wirtschaft für Landeshauptmann a. D. Ratzenböck

WKO Präsident Leitl Ehrennadel-Verleihung
Foto: /wko/photonews.at/Georges Schneider Anneliese und Josef Ratzenböck mit Christoph Leitl

Wien. Wirtschaftskammerpräsident Christoph Leitl überreichte Mittwoch den beiden ehemaligen Landeshauptmännern Josef Ratzenböck (OÖ) und MartinPurtscher (Vorarlberg) die Goldene Ehrennadel der Wirtschaft. "Beide haben auf der politischen Ebene in Österreich die entscheidenden Vorstöße für einen Beitritt Österreichs zur EU gesetzt. Sie haben zuerst die Meinung innerhalb der ÖVP geformt, dann auch den Koalitionspartner SPÖ in der Bundesregierung überzeugen müssen. Ohne ihre Mitwirkung wäre der Beitritt zur EU zumindest nicht so rasch gekommen und hätte damit Österreich wertvolle Chancen genommen", begründete Leitl in seine Würdigung. Er erinnerte daran, dass heute die Hälfte des Wohlstandes Österreichs aus Europa komme. Die EU, der Euro und die Erweiterung der EU seien entscheidende Voraussetzungen gewesen, dass Österreich ein kleines Wirtschaftswunder habe erleben dürfen.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?