Chronik Niederösterreich
12/05/2011

Zucchini auf Piemonteser Art

Dinner for One aus dem FREIZEIT-Kurier - Ein Tipp von Heidi Strobl.

Zutaten:

1 feste, mittelgroße Zucchini
Parmesan
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Zitronensaft
Petersilie

Man braucht: 1 Rohschäler, 5 Minuten.
Ca. 300 kcal

Petersilie fein schneiden. Zucchini gut waschen und abtrocknen, die Kappen wegschneiden. Mit einem Rohschäler längs in dünne Streifen hobeln. Mit ein paar Tropfen Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern, mit Petersilie bestreuen, Parmesan drüberhobeln. Mit reichlich bestem Olivenöl beträufeln. Dazu passt Weißbrot und ein Glas Wein.

Aus: FREIZEIT-Kurier vom 18.7.
Lesen Sie jeden Samstag ein neues "Dinner for One"-Rezept

Weitere Rezepte aus Heidi Strobls Single-Serie finden Sie unter folgenden Links:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.