Jacken zur freien Entnahme: Jürgen Wahl und Franz Theuer

© KURIER/Wolfgang Atzenhofer

Amstetten
12/03/2015

Winterjacken für jedermann: "Keiner soll frieren"

Initiative verschenkt warmes Wintergewand am Hauptplatz.

von Wolfgang Atzenhofer

Nicht die Punschhütten oder der Christbaum ziehen derzeit am Amstettener Hauptplatz neugierige Blicke an. Einem simplen Kleiderständer, der mit warmen Jacken und Mänteln bestückt ist, gilt viel mehr das Interesse. Denn unter dem Slogan "Keiner soll frieren" laden Schilder an dem Ständer zur freien Entnahme der Kleidungsstücke ein.

Die unorthodoxe Aktion wurde von der Facebook-Plattform "Muss das sein liebes Amstetten" gestartet. "Es gibt bei uns viele Menschen, für die warme Wintersachen keine Selbstverständlichkeit sind", ist Organisator Jürgen Wahl überzeugt. Er selbst wurde hellhörig, als er den Hilferuf einer Linzer Obdachlosenorganisation vernahm, die dringend um warme Sachen bat. "Ich habe meine Idee herumerzählt und hatte am Schlag Dutzende Jacken", erzählt Wahl, der auch schon als recht rustikaler Kritiker der Stadtpolitik in Erscheinung getreten ist. Die unkomplizierte Aktion gewann rasch Sympathien in der Kaufmannschaft. "Ich unterstütze das, weil mir spontan auch von den Nachbarn eine Menge Jacken zur Verfügung gestellt wurden", erzählt Juwelier Franz Theuer. Zugreifen darf jeder, egal ob Inländer oder Ausländer, versichert Wahl. Es wird aber auch niemand davon abgehalten, Mäntel dazuzuhängen. Die Aktion soll bis zum 11. Dezember laufen. Bleiben Wintermäntel übrig, werden sie nach Oberösterreich gespendet. Am ersten Tag griffen bereits 14 Personen zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.