© Photo: Matt Observe/Matthias Obergruber

Chronik Niederösterreich
07/26/2019

Wiedersehen bei „Rock den Park“

Nach einem Jahr Pause wird mit Neuerungen heuer am 2. und 3. August mit 20 Acts in Groß Gerungs wieder gerockt.

von Marlene Penz

Im Vorjahr wurde das Musikfestival „Rock den Park“ im Waldviertel, das bereits zur Tradition geworden ist, schmerzlich vermisst, als im achten Jahr pausiert wurde: Doch heuer ist die Musikwelt wieder in Ordnung, wenn die Herzen der Rockfans bei den Auftritten der Salzburger Hip-Hopper „Scheibsta & die Bubn“, der deutschen Reggae-Kombo „Mono & Nikitaman“, der österreichischen Indiepopband „Buntspecht“ oder der Heavy Metaller „Küenring“ aus NÖ höher und schneller schlagen.

Yoga und Lesung

Vom 2. und 3. August veranstaltet der Verein „Das Konzept“ das Festival „Rock den Park“ in der achten Auflage in Groß Gerungs. „Im letzten Jahr haben wir eine kleine Pause gemacht, weil einige Vereinsmitglieder im Ausland waren, andere haben Haus gebaut und so ein Festival ist ein riesiges Projekt, das zur Gänze auf ehrenamtlicher Arbeit basiert“, erzählt Stefan Wackerlig vom Verein. Zum Kernteam zählen rund zehn Personen. „Aber damit alles läuft, sind schon um die hundert Helfer im Einsatz“, sagt der Kassier des Kulturvereins.

Als „Entschädigung“ für einen Sommer ohne „Rock den Park“ gibt es heuer einige Neuerungen für die treuen Fans: Das Festival bietet Besuchern neben der Open-Air-Waldbühne diesmal auch eine überdachte Wiesenbühne. Am Samstagnachmittag gibt es ein Yogaprogramm und es wird „Schifferl versenken“ gespielt. Außerdem geht es erstmals auch am Sonntag weiter: „Die größte Neuerung dieses Jahr ist aber der Frühshoppen. Ab 9.30 Uhr gibt’s Speis und Trank zu einer Lesung der Dialekt-Lyrik-Grande-Dame Isolde Kerndl bei freiem Eintritt“, erklärt der junge Waldviertler.

Am Festivalgelände, dem Gewerbegebiet Dietmanns, kann kostenlos gecampt werden. Festivalpässe und Tagestickets gibt es bei allen Filialen der Erste Bank und Sparkasse. Das gesamte Festivalprogramm findet man unter: www.rockdenpark.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.