Landeshauptmann Pröll (mi.) eröffnete die modernisierte Schwarz-Alm in Zwettl.

© NLK/Filzwieser

Zwettl
05/13/2016

Vier-Stern-Hotel "Schwarz-Alm" modernisiert

Rund 5,5 Millionen Euro wurden in die Neuausrichtung des Waldviertler Genusshotels nahe Zwettl investiert.

Was vor mehr als 100 Jahren mit einer kleinen Almhütte nahe Zwettl begann, hat sich in der Zwischenzeit zu einem modernen Vier-Stern-Hotel weiterentwickelt. Damit man den anspruchsvollen Gästen 18 neue, moderne Premiumzimmer, adaptierte Terrassen und einen erweiterten "AlmSpa" bieten kann, wurden in den vergangenen Monaten insgesamt 5,5 Millionen Euro in die Neuausrichtung des Genuss- und Wellnesshotels investiert. Am Donnerstag fand im Beisein von Landeshauptmann Erwin Pröll die festliche Eröffnungsfeier statt.

Für die Eigentümerfamilie Schwarz war die Generalsanierung und Erneuerung ihres Hauses ein wichtiger Schritt in die Zukunft: "Wir haben uns aktiv entschieden, alle Kräfte zu bündeln und in einem großen Schritt das gesamte Haus zu renovieren, damit wir unseren Gästen danach ein komplett neues Hotelerlebnis bieten können", sagte Brauerei-Chef Karl Schwarz. Für Pröll, der regelmäßig auch Gast ist, hat sich die Schwarz-Alm "auf den ersten Blick unglaulich verändert". Das Besondere sei, dass "zur Rationalität eine entsprechende Emotionalität gekommen ist."

Pächter

Seit dem Jahr 2010 ist Alexander Ipp, der auch das Arte-Hotel in Krems oder das Hotel Althof in Retz führt, der Pächter der Schwarz-Alm. Mit ihm kam auch immer mehr die Positionierung der Hotel-Anlage zum Vorschein. Das Haus stehe für "Genuss und Entspannung". Aufgrund der einzigartigen Lage habe er beschlossen, sich als Pächter zu engagieren. Es sei die einmalige Chance vorhanden gesehen, "eine Ruhe- und Genussoase zu entwickeln", sagte Ipp. Gemeinsam mit der Familie Schwarz wolle man die Schwarz-Alm nun weiterentwickeln und "fit machen für den Gastanspruch und am Weg zu einem Vorzeigeprojekt im Waldviertel", ergänzte Ipp.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.