TOP 5 - Fisch am Land

Teil 3 der kleinen Fastenzeit-Fischserie: Die besten Fisch-Adressen im Grünen. - Von Florian Holzer vom FREIZEIT Kurier.

1 SICHER
Noch bis 9. April auf Betriebsurlaub, dennoch das derzeit beste Beispiel dafür, was man Herrliches aus Saibling & Co machen kann.
Tainach, Mühlenweg 2, Tel.: 04239/26 38, Mi-Sa 11.30-14, 18-21.30
Homepage: www.sicherrestaurant.at

2 POST AM SEE
Ab 27.3. geht’s wieder los mit innovativsten Restaurants im Salzkammergut. Immer auch dabei: ein eigenes Fischmenü aus See & Meer.
Grundlsee, Bräuhof 94, Tel.: 03622/201 04, Mi-Fr 18-22, Sa, So 12-22
Homepage: www.postamsee.com

3 FORELLENGASTHAUS KULMER
Der Forellen-Klassiker in der Waldheimat. Eigene Zucht und Top-Verarbeitung des schlanken Salmoniden. Kreative Forellen-Küche.
Birkfeld, Haslau 63, Tel.: 03174/44 63, Mi-So 11-19.30
Homepage: www.kulmer-fisch.at

4 JAGDHOF AM FUSCHLSEE
Die Fischzucht des Schlosses ist legendär, das Luxus-Restaurant "Imperial" ebenso. Hier geht’s bodenständiger zu, die Fische dennoch spitze.
Hof/Salzburg, Schloss-Str. 1, Tel.: 06229/2372-26 27, Mo-So 11.30-14.30, 18.30-21.30
Homepage: www.schlossfuschl.at

5 RAXKÖNIG
Forellen aus den eisigen Schneeberg-Gewässern, langsam gewachsen, festfleischig und köstlich. Uriges Ausflugsgasthaus mit Geschichte.
Nasswald, Oberhof, Tel.: 02667/351 11, Mo-So 9-23
Homepage: www.raxkoenig.at

aus: FREIZEIT-Kurier vom 21.3.

Lesen Sie jede Woche die Top 5-Tipps von Florian Holzer

Die Top 5 der vergangenen Wochen finden Sie unter folgenden Links:

Erstellt am 05.12.2011