Eltern werden Schaden begleichen

© KURIER/Wolfgang Atzenhofer

Wieselburg
02/22/2016

Sprayer verschandeln Schule

Fassade der Neuen Mittelschule in Wieselburg wurde beschmiert.

von Wolfgang Atzenhofer

Wegen schwerer Sachbeschädigung werden in Wieselburg seit dem Wochenende unbekannte Täter von der Polizei gesucht. Im Zeitraum von Samstag bis zum Sonntagvormittag tobten sich ein oder mehrere Sprayer am Schulgebäude aus. Eine Außenwand des Gebäudes, dazu mehrere Kellerfenster, die Eingangstür und ein Schaukasten im Eingangsbereich wurden mit färbigen Lacken besprüht. Polizei und Schule mussten für Beschimpfungen herhalten. Auch die Müllstation der Schule wurde verunstaltet. Die Direktorin erstattete am Sonntagvormittag Anzeige. Angaben über die Höhe des Sachschadens gab es vorerst nicht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.